Anno Creative Studio

Nullam varius porttitor augue id rutrum. Duised vehicula magna at magna tempus rhoncus then. Maecenas quis lobortis elit, nec faucibus augue.

Phasellus pellentesque mi ut mauris volutpated pellentesque. Donec id leo efficitur, bibendumed, consectetur ex.

Our Social Profile

Prof. Dr. Gerhard Rettenberger

 Der Geschäftsführer der ECOTEAM GmbH, Herr Prof. Dr.-Ing. Gerhard Rettenberger, war 27 Jahre als Professor an der Hochschule Trier auf dem Lehr- und Forschungsgebiet Abfalltechnik tätig und leitete zuletzt das Institut für Abfalltechnik und Ressourcensicherung. Er verfügt mittlerweile über nahezu 50 Jahre Berufserfahrung u.a. in der Kreislaufwirtschaft und Deponie- und Deponiegastechnik.

Development

Web development refers to building, creating, and an maintaining websites. It includes aspects such as web design, web publishing, web programming, and database management.

While the terms „web developer“ and „web designer“ are often used synonymously, they do not mean the same thing.

Mobile Apps

A mobile application, most commonly referred to as an app, is a type of application software designed to run on a mobile device, such as a smartphone or tablet computer.

Apps are generally downloaded from application distribution platforms which are operated by the owner of the mobile operating system, such as the App Store (iOS) or Google Play Store.

SEO Marketing

Search engine optimization is the process of increasing the quality and quantity of website traffic by increasing the visibility of a website or a web page to users of a web search engine.

SEO refers to the improvement of unpaid results, and excludes direct traffic/visitors and the purchase of paid placement.

Deponiegastagung 2021

Noch vor einem Jahr hatte ich in Hamburg anlässlich der Deponietechnik 2020 an der TU Hamburg-Harburg die Deponiegastagung in Trier auf Anfang Januar (12./13.1.2021) angekündigt und bin in den Urlaub gefahren. Da war das SARS-CoV-2 Virus noch weit weg. Jetzt hat es mir leider die Durchführung der Tagung unmöglich gemacht. Eine Tagung, so wie ich sie mir vorstelle, muss in jedem Fall auch eine Präsenzveranstaltung sein. Da es in Trier und auch an der Hochschule meine letzte Tagung sein wird, wäre ein Videoformat für mich undenkbar. 

Verschiedene Gespräche mit Fachkollegen*innen haben mir gezeigt, dass der Wunsch nach einer Deponiegas-Tagung groß ist. Gerade wurde die VDI Richtlinie 3899 Blatt 2 „Deponiegas“ im Weißdruck publiziert, wurden die Deponiegasprognosemodelle modifiziert, die TRAS 120 aus dem Jahr 2019 hat neue Gesichtspunkte bei der Sicherheitstechnik vorgeschlagen,  haben sich Anfang 2021 Arbeitsgruppen zusammengefunden, um ein BQS im Deponiegasbereich zu etablieren, wurde die Kommunalrichtlinie weiterentwickelt, haben sich Deponiebetreiber verpflichtet, die Treibhausgasemissionen um den anspruchsvollen Massenstrom von immerhin 106 Mg/a zu vermindern, hat die Industrie angepasste Technologien entwickelt und produziert, werden neue Strategien der Entgasung und Überwachung umgesetzt . Ein Ansporn für die Ingenieurbüros und die Industrie aber auch für die Bauherrn und Betreiber. Da gibt es einiges zu besprechen.

Wann also ist eine Tagung wieder möglich? Noch ist die Lage nicht sicher bewertbar. Viele tendieren jetzt zum September, einigermaßen sicher dürfte allerdings erst der November sein. Sobald eine Entscheidung gefallen ist, werde ich mich bei Ihnen wieder melden. Derzeit ist mir eine verbindliche Festlegung auf einen konkreten Termin leider noch nicht möglich.

Bis dahin bitte ich Sie, halten Sie die Deponiegastagung im Hinterkopf gespeichert und checken Sie gelegentlich die Fachpresse.

Ich freue mich darauf, wenn wir uns dann nach fast zwei Jahren wieder zu einer Deponiegastagung an der Hochschule, meiner letzten, die ich organisieren werden, hier in Trier zusammenfinden werden.

Bis dahin, alles Gute, beste Gesundheit und Grüße

Ihr Prof. Dr. Gerhard Rettenberger

0

Jahre Berufserfahrung

0

Kunden

0

Publizierungen

0

Jahre Professor

Kontakt
Kontakt

Schreiben sie uns